Neue Ausstellung im Ziegeleimuseum in Lage „Perspektiven der Ziegeleiarbeit“ eröffnet.

Im vergangenen Jahr hatten wir schon den Auftrag bekommen, die Medientechnik

 

für die neue Ausstellung zu beschaffen und zur Ausstellungseröffnung im Ziegeleimuseum Lage bereitzustellen.

 

Neben zwei LED-Projektoren, vier Audiostationen des Typs „MediBox III Nano HD als Audioplayer“ und sechs Diarahmen lieferten wir erstmals auch die zentrale Messekonstruktion für die Rückprojektion der beiden eingesetzten Projektoren. Vervollständigt wird die Installation durch zwei Soundduschen, wobei es sich um Lautsprechersysteme für den gerichteten Schall handelt.

 

Die jetzt freigegebene Ausstellung im Ziegeleimuseum in Lage widmet sich dem Thema der Ziegelherstellung. Die Herstellung von Ziegeln gehört zu den ältesten und grundlegenden Fähigkeiten der Kulturvölker und unterlag seit Mitte des 19. Jahrhunderts einem radikalen Wandel - von der personalintensiven, kräftezehrenden Hand zur vollautomatisierten Fabrikarbeit. Dabei fanden die Orte der Ziegeleiarbeit schon immer das Interesse der bildenden Kunst, die sich dem Thema aus unterschiedlichen Perspektiven näherte.

 

Neben Objekten aus fünf Jahrhunderten der Sujets Malerei, Druckgrafik und Skulptur präsentiert die Ausstellung auch Arbeiterlyrik des lippischen Zieglerdichters Friedrich Wienke.

 

Weitere Informationen wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie auf der Webseite vom LWL Industriemuseum: https://www.lwl.org/industriemuseum

 

Installation in Lage

« Mai 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3