Blütenmeer am Wassersportsee eröffnet -- Teil 2

Mehr als 71.000 blühende Tulpen und tausenden Besuchern...

 

Zülpich, 16.04.2014

...bildeten den feierlichen Rahmen für die Eröffnung der diesjährigen Landesgartenschau in der Römerstadt Zülpich im Kreis Euskirchen. Pünktlich vor Eröffnung der Laga 2014 konnten wir auch unser zweites Projekt präsentieren. Am vergangenen Dienstag, nur 12 Stunden vor Eröffnung, haben wir in Anwesenheit aller Ortsvorsteher der 24 Ortsteile der Stadt Zülpich das von uns, mit unserem Partner „Quomodo“ aus Reutlingen, zusammen entwickelte „interaktive Landschaftsmodell“ übergeben. Auf dem Landschaftsmodell präsentieren sich die jeweiligen Ortsteile und es werden z. B. die Entwicklung der Stadt sowie interessante Radwegruten dargestellt. Nach kurzer Einweisung mit Funktionserklärung steht das Modell nun auf der Laga für die Besucher und dem interaktiven Zugriff bereit.

 

Die flex-con Media IT GmbH hatte im vergangenen Jahr den Zuschlag zur Lieferung des „interaktiven Landschaftsmodells“ erhalten und dieses seit dem zusammen mit der Landesgartenschau GmbH Zülpich entwickelt. Nach Ende der Landesgartenschau wird das Landschaftsmodell an anderem Ort umziehen und dann  innerhalb der Stadt weiter zur Besucherinformation zur Verfügung gestellt.

 

Die Landesgartenschau 2014 in Zülpich rechnet in diesem Jahr mit mindestens 400.000 Besuchern. Auf dem Gelände ist ein Wassersportsee, ein ehemaliges Braunkohletageabbaugebiet, integriert. Damit steht neben der Blütenpracht den Besuchern eine weitere Attraktion zur Verfügung.

 

Impressionen der Installation

 

Weitere Bilder befinden sich in unserer Mediengalerie.

« Februar 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4